Jugend

Unsere Jugend teilt sich rein formal in zwei Bereiche: Jungschützen und Schülerschützen. Unterschieden wird hierbei schlicht nach Alter. Schülerschützen sind zwischen 12 und 15 Jahre alt, Jungschützen zwischen 16 und 24.

Weeger-Jugend-2016-2

Zum Schützenfest schießen beide „Abteilungen“ ihre eigenen Majestäten aus. Den Prinzen (bei den Großen) und den Schülerprinzen bei den Schülerschützen. Die Beiden vertreten die Jugend der Bruderschaft bei offiziellen Anlässen wie Schützenfesten und kirchlichen Veranstaltungen.

Die Jugend trifft sich jeden Dienstag ab 18.00 Uhr auf der Schießbahn zum Training. Neben dem Training mit Luftgewehr und Luftpistole, bietet sich hier Gelegenheit, sich mit Freunden zu treffen und Spaß zu haben.

2016-02-16_Schuetzen-Weeg-Jugendtraining_01_Fotor_Collage

Die Jugend nimmt neben den kirchlichen und vereinsinternen Festen an den Veranstaltungen des Bezirks, der Diözese und des Bundes teil. Der Besuch des Diözesanjungschützentages und des Bundesjungschützentages sind Veranstaltungen die gerne besucht werden und bei denen man leicht andere Jugendliche kennenlernen kann.

Unsere Jugendabteilung umfasst zur Zeit ca. 10 Jugendliche im Alter von 12 bis 24 Jahren.

Da wir seit Anfang des Jahres eine Laserschießanlage besitzen, kann jeder, der Interesse hat, an einem Probetraining bei uns teilnehmen.

Neugierige sind jederzeit herzlich willkommen.